Vier neue Übungsleiterassistentinnen

ÜLassis Bericht von Christian Bensch

Die DJK Teutonia Waltrop freut sich über vier neue Übungsleiterassistentinnen

Mit Bravour haben vier Athletinnen der DJK Teutonia Waltrop Leichtathletik e.v. in Hinsbeck ihre Ausbildung als Gruppenhelfer-/ Übungsleiterassistenten bestanden. Ausgerichtet wurde dieser Lehrgang von der DJK Sportjugend in Münster.
Bereits vor zwei Jahren hat Franziska Köller diesen Lehrgang absolviert, in den Herbstferien haben Lena Dressel, Clara Weitzmann und Anna-Lena Bensch nachgezogen. Alle Vier haben einen festen Platz als Übungsleiterhelferinnen in der U10 Trainingsgruppe und werden bei jedem Training von den Kindern sehnsüchtig erwartet.

In der Ausbildung in Hinsbeck wurden grundlegende Informationen vermittelt, z.B. zum Aufbau von Sportstunden, Tipps zum Leiten von Gruppen, Bewegungs- und Sportangebote planen, organisieren, durchführen und auswerten. Aber auch Rechtsfragen, Aufsichtspflicht und Übungsleiterpflichten sowie auch die Idee und die Aufbaustruktur des Verbandes waren an der Tagesordnung.

Aber es wurde nicht nur gebüffelt. Das am Wochenende erlernte Grundwissen wurde in der folgenden Woche mit rund 20 Kindern und Jugendlichen in die Tat umgesetzt.

Zur bestandenen Prüfung aller vier Athletinnen gratulieren die Trainer und der Vorstand der DJK Teutonia Waltrop.

Start in die Hallensaison / Trainingszeiten

Wir starten wieder gemeinsam mit allen Kindern in die Hallensaison.
Treffpunkt: 19.10.2015 um 18:00 Uhr – THG 2
Hier findet auch die Gruppeneinteilung für das Training statt.
Zudem wollen wir ein neues Foto für die Homepage machen. Es wäre daher toll, wenn möglichst viele Kinder beim Start in die Hallensaison dabei sind.

Die Trainingszeiten für die Hallensaison stehen jetzt fest:

Montag: 18:00-19:30 Uhr – Carsten – THG 2 oder Laufen – ab U14

Dienstag: 18:00-19:00 Uhr – Christian – Laufen am HIKA – U10

Mittwoch 17:30 – 19:00 Uhr – Sebastian – THG 2 – ab U14

Mittwoch 17:30 – 19:00 Uhr – Gudula – THG 2 – U12

Freitag: 17:00-18:30 Uhr – Christian – SPONO – U10

Freitag: 17:00-18:30 Uhr – Sebastian – HIKA – ab U12

Saisonabschluss im Maximilianpark in Hamm

Am Sonntag vor den Herbstferien hat die Saisonabschlussveranstaltung im Solarhaus im Maximilianpark stattgefunden. Viele Aktive, Eltern, Trainer und Übungsleiterassistentinnen haben bei strahlendem Sonnenschein gemeinsam einen schönen Tag verlebt.
Die Kinder haben sich die tollen Möglichkeiten mit Spiel und Spaß im Park nicht nehmen lassen. Da war für jeden etwas dabei, sodass immer kleinere oder größere Grüppchen den Park erkundeten. Bei Hunger oder Durst wurde dann gerne die “Basisstation” wieder angelaufen um sich kurz drauf in das nächte Abenteuer zu stürzen.
Die Erwachsenen machten es sich indes bei einer Tasse Kaffee und einem netten Gespräch gemütlich oder ließen sich einfach nur mal die Sonne ins Gesicht scheinen.
Mit Würstchen und Fleisch vom Grill, Salaten, Baguette, Snacks und Getränken war auch für das leibliche Wohl gesorgt. Bei den “Mitbringsel” hatten sich die Eltern der Aktiven viel einfallen lassen, sodass für jeden Geschmack etwas dabei war.

Alles in allem war es eine gelungene Veranstaltung, zu der alle gemeinsam beigetragen haben.

Fotos: Tom Weitzmann (10) / Annja Pottbrock (2)