Kreiscrossmeisterschaften und Tandem-Team Biathlon in Herten

Mit vielen guten Plazierungen kehrten die Leichtathleten der DJK Teutonia Waltrop von den Kreiscrossmeisterschaften und vom Tandem-Team Biathlon aus Herten zurück.
Direkt im ersten Lauf über die 1150 m Distanz sicherte sich Rebecca Bayerl (W9) den Sieg in einer Zeit von 4:34 Minuten. Lara Marie Philipp ging in der gleichen Altersklasse an den Start und wurde Zwölfte (5:57 Minuten).
In der Altersklasse W8 wurde Johanna Link in einer Zeit von 6:00 Minuten Achte, Sophia Overthun kam nach 6:12 Minuten als Neunte ins Ziel.
In der Besetzung Rebecca Bayerl, Lara Marie Philipp und Johanna Link holten sich die drei Mädels den dritten Platz in der Mannschaftwertung.
 20191027_124803K
Auch Maximilian Böhning (M9) sicherte sich über die 1150 m einen Treppchenplatz. Er wurde in einer Zeit von 4:56 Minuten Erster in seiner Altersklasse. Leonard Hecker startete in der Altersklasse M8 und lief nach 5:16 Minuten als Vierter ins Ziel.
 20191027_135349K
Einen hervorragenden zweiten Platz im Tandem-Team Biathlon ergatterten sich die  jüngsten Waltroper Athleten in der Besetzung Jakob Schmitz, Philipp Böhning, Mara Dreischhoff, Lieven Berthon, David Löwen, Jan-Luca Günther, Charlotte Adametz, Elisa Baranowski, Mira Kircher und Louis Labus.