45. Silvesterlauf in Flaesheim

Zum Abschluss des Jahres 2019 waren 13 Athleten des DJK Teutonia Waltrop Leichtathletik e.V. beim 45. Silvesterlauf des Sus Concordia Flaesheim mit dabei.
Alle 13 Athleten gaben zum Jahresabschluß noch einmal alles und liefen über die 1000 Meter Distanz hervorragende Zeiten.

Drei Treppchenplätze sicherten sich dabei die Kleinsten der Teutonen.

IMG-20191231-WA0008

Erster in der AK U8 wurde Jakob Schmitz in einer Zeit von 4:04 Minuten (Bruttozeit 4:05 Minuten)
Leonie Labus AK U6, die in Flaesheim ihren ersten Wettkampf absolvierte, sicherte sich in 6:27 Min. (BZ 6:29 Min.) drekt in ihrem ersten Wettkampf die Silbermedaille über die 1000 Meter Distanz.
Maximilian Böhning wurde Dritter in der AK U10 in einer Zeit von 4:01 Minuten (BZ 4:03 Min.)

Ebenfalls in Flaesheim am Start waren :

U10:
Lara Marie Philipp Platz 8 4:52 Min.
Sophia Overthun Platz 10  5:02 Min.
U8:
Philipp Böhning Platz 6 4:36 Min.
Louis Labus Platz 8 4:40 Min.
Jan-Luca Günter Platz 12 5:37 Min.
Mira Kircher Platz 4 4:46 Min.
Ella Chobanyan Platz 6 5:01 Min.
Charlotte Adametz Platz 7 5:04 Min.
Lena Heinze Platz 9 5:10 Min.
Lilly Raditzky Platz 12 5:54 Min.

Begleitet wurden die Kinder von Lena Dressel und Alexandra Philipp.